Schleswig-Holstein

Wunschfahrt nach Moers

Zur Hochzeitsfeier der Enkeltochter

Wenn die Enkelin heiratet, sollte die Großmutter dabei sein. Um Christa Hagen diesen sehnlichen Wunsch zu erfüllen, haben wir die schwerkranke 78-Jährige am Wochenende von Itzehoe ins Rheinland nach Moers gefahren, wo die Hochzeitsfeier stattfand.

Bildergalerie

Von der Krankheit schwer gezeichnet, hat Christa Hagen auf diesen Tag regelrecht hingekämpft, berichtet ihre Nachbarin Tanja Voß, welche die Witwe umsorgt und Kontakt mit uns aufgenommen hat. Marie Klose, ein weiteres der sechs Enkelkinder, begleitete die Fahrt neben unseren Helferinnen Melanie Weise und Vera Iversen. Frau Hagen fand den Tag und die Feier großartig und bemerkte immer wieder: "Oooh, bin ich gut drauf." Und am Sonntagvormittag stellte sie ganz erstaunt fest, dass sie noch nicht einmal Schmerzmittel gebraucht hatte. Rundum glücklich und zufrieden trat sie die Heimreise an. Einzig die vielen Staus waren ein kleiner Wermutstropfen.

12-JUN-2017