Schleswig-Holstein

Noch einmal...

... auf Shopping-Tour gehen

Ein rollstuhlgerechtes Sommer-Outfit wollte Frau Lyobov D. gerne shoppen. Und so ging die Fahrt gestern mit dem Wünschewagen von Molfsee zum Ostseepark Schwentinental.

Bildergalerie

Begleitet wurde Frau D. von unseren Wunscherfüllerinnen Clarissa Grell und Petra Friedrich sowie von ihrer Zwillingsschwester Natalia und einer Mitarbeiterin des SAPV-Teams der Diakonie Ostholstein.

Frau D., die gerade erst aus dem Krankenhaus kam, war sehr glücklich, diesen Ausflug mit ihrer Schwester machen zu können. Durch die unheilbare Erkrankung im Rollstuhl sitzen zu müssen und sich nicht mehr selbst anziehen zu können, ist für die 62-Jährige sehr schwer. Daher gab es viele emotionale Momente. Es flossen Tränen der Freude, aber auch etwas Abschiedsschmerz der Zwillingsschwestern war immer präsent.

Das passende, moderne Sommerkleid gefunden zu haben und ein leckeres Stück Frankfurter Kranz zu genießen waren das Highlight der Fahrt. Auch Marzipan für die Angehörigen in Russland wurde eingekauft. Frau D. freute sich sehr über ihre humorvollen Begleiterinnen und die ihr entgegengebrachte Aufmerksamkeit. Ein besonderer Dank geht an die Modeberaterin bei Adler, die sich viel Zeit nahm, um den besonderen Bedürfnissen ihrer Kundin gerecht zu werden. Und so konnten wir eine erschöpfte, aber glückliche Frau D. nach Hause fahren.

08-JUN-2018