Schleswig-Holstein

Noch einmal...

... den Laden des Sohnes sehen

Den Bonbonladen seines Sohnes, den dieser demnächst in der Kieler Innenstadt eröffnen wird, wollte Herr Uwe B. gerne sehen. Unsere Wunscherfüller Ute Uhrbrook und Arne Krüger holten ihn vom Preetzer Haus am Klostergarten ab und brachten ihn zum Alten Markt nach Kiel, wo das "Bonscherhus" gerade entsteht.

Bildergalerie

Der relativ kurze Transportweg bedeutete für unseren schwerkranken Fahrgast eine große Anstrengung, aber das war es ihm wert, um am neuen Lebensabschnitt seines Sohnes noch teilzuhaben. Leider reichte die Kraft nicht mehr zum ebenfalls gewünschten Abstecher zur Förde, aber der glückliche Gesichtsausdruck unseres Fahrgastes sprach dennoch Bände.

07-MAI-2018