Schleswig-Holstein

Wunschfahrt

Einmal rund ums Heimatdorf

Manchmal liegt das Wunschziel direkt vor der Haustür und wäre ohne den Wünschewagen dennoch unerreichbar. Hans Heinrich Evers ist 1927 in Horst geboren, dort aufgewachsen und wie kaum ein anderer in der Gemeinde verwurzelt.

Bis 1992 hat er dort mit seiner Frau das "Stadt Hamburg" betrieben. Doch durch seine schwere Erkrankung kennt er seine Heimat nur noch etwa vom Stand des Jahres 2010. Denn leider ist er seit langem bettlägerig. Wenn seine Frau und seine Kinder ihm erzählen, wie rasant sich vieles im Ort verändert, wird er immer traurig und wehmütig, dies alles nicht mehr mitzubekommen - obwohl er ja "mittenmang" wohnt.

So haben wir ihn gestern mit dem Wünschewagen zu einer Rundfahrt durch seinen Heimatort abgeholt, damit er seine geliebte Heimat und die vielen Veränderungen noch einmal sehen konnte. Ein unvergesslicher Tag für ihn - und auch für uns!

Annette Peters 09-APR-2016