Schleswig-Holstein

Spenden statt Schenken

Geburtstagsgäste zeigten sich äußerst spendabel

Vor wenigen Tagen durfte Frau Annemarie Schwager ihren 70. Geburtstag feiern. Anstelle von Geschenken bat sie ihre Gäste um eine Spende für den Wünschewagen.

Und die Geburtstagsgesellschaft ließ sich nicht lange bitten, Scheinchen für Scheinchen wanderte in die als Spendendose bereitgestellte Miniaturausgabe unseres Wünschewagens. Am Ende kamen stolze 780,02 Euro zusammen, die Annemarie und Klaus Schwager heute an Landesgeschäftsführer Heribert Röhrig (re.) überreichten. Dieser bedankte sich herzlich bei dem sympathischen Kronshagener Ehepaar, das seit letztem Jahr auch Mitglied beim ASB und von Anfang an vom Projekt Wünschewagen begeistert ist.

Annette Peters 13-MÄR-2017