Schleswig-Holstein

Noch einmal...

... zum Heimspiel des BVB

In Fußballkreisen spricht man vom "Derby-Drama" und meint damit das 4:4 im Spiel Borussia Dortmund gegen Schalke 04. Eckhardt Nissyt aus Lübeck war am Samstag bei dieser denkwürdigen Begegnung live dabei.

Bildergalerie

Denn mit diesem Wunsch war der unheilbar erkrankte Borussia-Fan an den Wünschewagen Schleswig-Holstein herangetreten: Einmal noch ein Fußballspiel im Stadion seines Lieblingsvereins erleben.

Unsere Wunscherfüller Soufjen Ben Amor und Jan Niklas Harms holten den 67-Jährigen und seine Ehefrau früh morgens ab, um die 420 Kilometer lange Fahrt von Lübeck nach Dortmund in Angriff zu nehmen. Pünktlich zum Anstoß wurde das Stadion erreicht, wo das Wünschewagen-Team beste Plätze für das schon lange ausverkaufte Spiel organisiert hatte. Gebannt verfolgten Herr und Frau Nissyt das Spiel, in dem Schalke nach einem 0:4-Rückstand am Ende noch der Ausgleich gelang.

Auf der Rückfahrt wurde noch ein Zwischenstopp in Castrop Rauxel eingelegt, wo sich Herr Nissyt noch einmal mit seinem 90 Jahre alten Vater traf. Damit ging ein weiterer Wunsch in Erfüllung und krönte einen ereignisreichen und unvergesslichen Tag.

27-NOV-2017