Schleswig-Holstein

Gremien und Personen

Gremien und Personen

Präsident:
Der Präsident repräsentiert den ASB auf Landesebene.

ASB-Präsident:
zurzeit nicht besetzt

Landesvorstand:

Der Landesvorstand ist Vorstand nach § 20 BGB des ASB in Schleswig-Holstein und entscheidet nach den Beschlüssen der Landeskonferenz und entsprechend der Bundesrichtlinien über die strategische Entwicklung des Verbandes.

Landesvorsitzender:
Thomas_Elvers.png

Thomas Elvers ist Landesvorstandsvorsitzender. Er ist Rechtsanwalt und Notar in Ahrensburg.

stellvertr. Landesvorsitzende:
Marion_Gaudlitz.png

Marion Gaudlitz ist beruflich als Redakteurin tätig und Vorsitzende des RV Pinneberg-Steinburg.
Frank_Ziegler.png

Frank Ziegler ist Vorsitzender des Regionalverbandes Kiel. Von Beruf ist er Kriminalbeamter.

weitere Landesvorstandsmitglieder:
Sven_Mischok.png

Sven Mischok ist Mitglied im RV Kreis Plön. Beruflich ist er als Fachreferent für stationäre Pflege beim Paritätischen Wohlfahrtsverband und als freiberuflicher Berater tätig.
Prof._Dr._Karl_Friedrich_Klotz.png

Prof. Dr. Karl-Friedrich Klotz ist geschäftsführender Oberarzt, Anästhesiologe, Intensivmediziner und Landesarzt  des ASB in Schleswig-Holstein. Er ist Mitglied im OV Lübeck.


Nahmen_Roeloffs.png

Nahmen Roeloffs ist Mitglied im RV Kiel. Beruflich ist er Geschäftsführer des Kinder- und Jugendhilfeverbundes.


Thorsten_Gronau_Nielsen.png

Torsten Gronau-Nielsen war seit 2006 Mitglied in der Landeskontrollkommission. Beruflich ist er Informationstechnologe.
Nico_Rauweit.png

Nico Radßuweit ist Mitglied im Vorstand des OV Lübeck und dort u.a. in der Pflege der regionalen Website engagiert. Von Beruf ist er Zerspanungsmechaniker.

Landesjugendleiter:
Florian_Beyer.png

Florian Beyer ist beruflich als Rettungsassistent bei der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein tätig.

Gemäß § 14 Abs. 13 der Landessatzung ("Die gewählten Mitglieder des Landesvorstandes sind ehrenamtlich tätig. Sie dürfen nicht in einem Beschäftigungsverhältnis zum Bundes-, Landesverband oder zu einer Gliederung oder Gesellschaft des ASB stehen.") sind die Mitglieder des Landesvorstandes unentgeltlich tätig. Sie haben lediglich einen Anspruch auf Ersatz nachgewiesener Sachkosten. Dies gilt auch für andere gewählte Funktionsträger des ASB Landesverband Schleswig-Holstein.

Darüber hinaus hat der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. Rahmenvorgaben zu Kapitel IX. „Ehrenkodex“ der ASB-Bundesrichtlinien beschlossen, die auch für die gewählten Funktionsträger des ASB Landesverband Schleswig-Holstein verbindlich sind.

Landeskontrollkommission:

Die Landeskontrollkommission stellt die wirtschaftlichen Verhältnisse des Vereins und das satzungsgemäße Handeln des Landesvorstandes und der Landesgeschäftsführungen fest, indem sie insbesondere die Verwendung der Mittel, die Planung und Rechnungslegung und die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung im Sinne der ASB-Bundesrichtlinien überprüft.

Mitglieder der Landeskontrollkommission:

Wolfgang Hein
Steffen Keller 
Martina Kossyk
Carsten Kowalski

Landesgeschäftsführung:
Der Landesgeschäftsführung obliegt die operative Leitung der Geschäfte des Landesverbandes.

Landesgeschäftsführer:

ASB-Heribert-Roehrig_web.jpg
Heribert Röhrig

Landeskonferenz:
Die Delegierten aus den Gliederungen kommen alle vier Jahre zur Landeskonferenz zusammen. Dort beschließen sie den inhaltlichen Rahmen der ASB-Arbeit und wählen den Landesvorstand und die Landeskontrollkommission.

Landesausschuss:
Zwischen den Landeskonferenzen erfüllt der Landesausschuss die Funktion der Mitgliederversammlung und entscheidet über grundsätzliche Fragen.

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Thema

ASB Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Landesgeschäftsstelle

Kieler Straße 20 a, 24143 Kiel

Telefon: 0431 - 70 69 40 , Telefax: 0431 - 70 69 4 - 40
E-Mail: info(at)asb-sh.de

Dokumente