Region
Am Ausbildungszentrum für Notfallmedizin in Fahrenkrug wird den angehenden Rettungssanitätern die Theorie vermittelt.

Auf neuen Wegen in den Rettungsdienst

Der ASB Schleswig-Holstein geht voran – und sieht sich voll bestätigt. Erstmals erhalten Frauen und Männer, die in den Rettungsdienst einsteigen wollen, von Anfang an eine Vergütung und außerdem ihre Aufwendungen erstattet. Bei der Zielgruppe kommt das hervorragend an.

weiterlesen
Rettungswache Petersdorf/Fehmarn wurde übergeben

Rettungswache Petersdorf/Fehmarn wurde übergeben

Im Rahmen eines Festaktes wurde am 24. Januar 2020 die neue ASB-Rettungswache in Petersdorf im Westen der Insel Fehmarn offiziell vorgestellt. In Anwesenheit von Landrat Reinhard Sager sowie der Leiterin des Fachdienstes Sicherheit und Gesundheit des Kreises Ostholstein, Frau Hebel, vom ersten Stadtrat der Stadt Fehmarn, Heinz-Jürgen Fendt, Gemeindewehrführer Volker Delfskamp, Polizeihauptkommissar Stefan Newe und weiteren Vertretern des öffentlichen Lebens, der bauausführenden Firmen, des Arbeiter-Samariter-Bundes sowie Nachbarn und Angehörigen der Dorfgemeinschaft begrüßte Geschäftsführerin Elke Sönnichsen die Gäste in der gut gefüllten neuen Fahrzeughalle.

weiterlesen
Dankepreisvergabe

Dankepreis für den ASB-Vorsitzenden

Im Rahmen des diesjährigen, etwas verspäteten, Neujahrsempfangs der CDU Heiligenhafen am Freitag, 14. Februar 2020, würdigte der Vorsitzende Timo Gaarz, unterstützt von Ministerpräsident Daniel Günther, den ehrenamtlichen Einsatz des Vorsitzenden des ASB-Regionalverbandes Ostholstein, Jörg Bochnik, durch die Überreichung des diesjährigen CDU-Dankepreises - in Form einer legendären Sanduhr.

weiterlesen